Bilanz 2017

Mit der Personalumstellung und vielen Spieler- und Trainerwechsel im Sommer gab es einige Aufgaben und wenig Zeit für das neue Orga-Team der Dragons. Jedoch, mit viel Engagement und Einsatz wurden die nötigen Vorbereitungen rechtzeitig zum Saisonstart getroffen, sodass der Verein in der Saison 2017/18 von drei Jugend und 2 Herren-Teams auf dem Basketballfeld vertreten wird. Auch die neue Webseite  ging im Oktober online. 

 

Sportlich präsentierte sich die U14 und die U16 in gewohnter Manier stark. Die jüngsten Dragons bleiben in der Hinrunde ungeschlagen und die U16 belegt aktuell den zweiten Tabellenplatz

 

Die U18 hatte einen schweren start hingelegt, konnte jedoch letztens mit zwei Siegen in Folge die Bilanz verbessern. 

 

Die Herren II musste durch viele personelle Änderungen zuerst den Rhythmus finden und wuchs zusammen durch wichtige knappe und spannende Siege. 

 

Die erste Herren hatte durch eine Niederlage und einen aberkannten Sieg einen holprigen Start in die Saison. Konnte jedoch anschließend mit 5 Siegen in Folge überzeugen und schrieb zuletzt Dragons-Herrengeschichte mit über 100 erzielten Punkten (103). Damit bleibt die  Hoffnung auf den Aufstieg weiterhin bestehen.

 

Besonders erfreulich war die Vereins-Weihnachtsfeier, auf der alle Mitglieder sich besser kennenlernen konnten und zusammen das vergangene Jahr verabschiedet haben. 

 

Im Großen und Ganzen war es ein gelungenes Jahr. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Vereinsmitgliedern herzlich bedanken und wünschen allen Drachen viel Erfolg im Jahr des Hundes! 

 

06.01.2018